Kontraste

Der Schatten ist so wichtig wie das Licht

Ich war Anfang Oktober auf einem Malworkshop bei Pauline Agnew in West Cork, Irland und möchte gerne meine wichtigsten Erkenntnisse mit Dir teilen. Wir haben uns mit dem Thema der abstrakten Landschaftsmalerei beschäftigt. Dafür ist Irland natürlich prädestiniert!

 

Das Wichtigste, was ich in den 4 Tagen dort gelernt habe, ist das bewusste Arbeiten mit Kontrasten. Wenn Du es ausprobieren möchtest, suche Dir eine Vorlage (es kann eine Landschaft oder etwas Figuratives sein) und konvertiere Deine Vorlage in Schwarz-Weiss. Das hilft Dir, Dich von den Original Farbtönen frei zu machen und Dich auf die Schattierungen und Kontraste zu konzentrieren. Dann betrachte Deine Vorlage genau und stelle fest: Wo sind die dunkelsten Stellen, wo die hellsten? Wo sind die mittleren Schattierungen? Fange entweder mit den dunkelsten oder den hellsten Stellen an und lege deine Bildkomposition grob fest. Während Du malst, überprüfe immer wieder auf Deiner Vorlage, die hellen und dunklen Schattierungen.

Dingle Peninsula - West Cork
Konvertiere Deine Vorlage in Schwarz-Weiss
Dingle Peninsula - West Cork
Dingle Peninsula - West Cork

Schwarz-weiss Bilder eigenen sich hervorragend für die Arbeit mit Kontrasten
Herbstlandschaft in Schwarz-Weiss konvertiert
Work in progress Christine Lukas
Work in progress - Herbstlandschaft

Wichtig bei der ganzen Sache ist, dass es NICHT darum geht, sich strikt an die Vorlage zu halten. Du erzählst mit Deinem Bild eine Geschichte und die muss nicht der Realität entsprechen. Die Vorlage ist lediglich zur Orientierung gedacht, aber Du darfst dabei so erfinderisch sein, wie Du möchtest. Um auf Deinen Bildern interessante Strukturen zu erschaffen, brauchst Du keine teueren Malutensilien zu kaufen. Du kannst z. B. mit alten Kreditkarten oder Eiskratzern aus dem Baumarkt arbeiten. Sei erfinderisch und probiere aus, womit Du am besten zurecht kommst. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren.

 

Falls Du Lust hast, Dir ein paar von meinen neuesten abstrakten Landschaften anzusehen, dann schau mal hier rein.

Hast Du Lust bekommen, selbst kreativ tätig zu werden?

Wenn Du gerne den geschützten Raum einer kleinen Gruppe kennenlernen und dabei auf kreative Weise Kraft tanken möchtest, dann mach doch einfach bei einem meiner Workshops mit: >>Termine / Programm

 

Ich freue mich auf Dich!